Zur Erinnerung an unsere verstorbenen Mitglieder


Nachruf

Liebenswert, engagiert, positiv, lebensfroh und kameradschaftlich.

So werden wir unseren Vereinskollegen

Andreas Knotik

in guter Erinnerung in unseren Herzen behalten.

Wir trauern um unseren Freund und Vereinskameraden. Seiner Familie und den Angehörigen wünschen wir in dieser schweren Zeit viel Kraft.

In dankbarer Erinnerung

Für die Mitglieder des TTC Neckar-Zaber

Die Vorstandschaft


Mit diesen Bilder wollen wir uns immer an Andras erinnern.

Trotz großem Handicap lies er es sich nicht nehmen an die Platten zu gehen und die Mannschaft zu unterstützen.

    • Sps 2016/17

      Gruppenfoto des TTC - Andras (stehend zweiter von rechts)

    • Rüdiger + Andras

    • Vereinsmeisterschaft 2018

      Andras (dritter von rechts hinten)

    • Sps 2017/18

      Andras (zweiter von links) mit seinen Sportkameraden der Fünften

    • Vereinsmeisterschaften 2018

      Andras im Bild links mit Rüdiger im Doppel

    • Sps 2017/18

      Immer war er zur Stelle wenn er gebraucht wurde - Andras (links)


Unvergessen ...

Uwe Allinger

Uwe Allinger ist am 27.Oktober 2019 bei einer seiner leidenschaftlichen Wanderungen im Nordschwarzwald plötzlich und völlig unerwartet aus dem Leben gerissen worden.

Viele Vereinsmitglieder aus den Reihen des ehemaligen VfL Brackenheim, Abteilung Tischtennis, und wahrscheinlich auch einige ehemalige TVL'ler kennen Uwe noch sehr gut aus seiner aktiven Zeit in der Tischtennisabteilung des VfL Brackenheim. Hier war er über Jahrzehnte in diversen Funktionen und Ämtern sportlich und vor allem auch ehrenamtlich aktiv. Uwe war mit seiner offen, freundlichen und immer hilfsbereiten Art aus dem Vereins-leben nicht wegzudenken und hatte unserem Verein bis zuletzt als passives Mitglied die Treue gehalten.

In tiefer Bestürzung und großer Traurigkeit sind wir in Gedanken bei seiner Familie und Angehörigen. Wir werden Uwe in guter Erinnerung behalten.


Am 17. August 2019

verstarb unser Ehrenmitglied Gerd Drefs.

Mit Gerd haben wir einen äußerst beliebten Sport- und Vereinskameraden verloren. Seine immer nette, freundliche und offene Art wird uns allen fehlen. Als Freund und lebensfrohen Menschen werden wir Gerd in bester Erinnerung behalten.