Ergebnisse / Spielberichte / Rückrunde

TTC Neckar-Zaber (w) - FC Kirchhausen 5:5

Mädchen mit Unentschieden beim Rückrundenbeginn

Das Heimspiel gegen die Mädchen des FC Kirchhausen war eine ausgeglichene Angelegenheit. Kein Team konnte ich absetzen, so dass am Ende ein gerechtes Unentschieden auf dem Spielbericht stand. Alesia war mit allen gewonnen Spielen in toller Form. Im Doppel gewann sie zudem mit Valeria.

Steffen Bromm


TSG 1845 Heilbronn - TTC Neckar-Zaber (w) 7:3

Mädchen unterliegen der TSG Heilbronn

Unsere Mädels hatten beim Gastspiel in Heilbronn mit 3:7 das nachsehen. Alesia, Valeria und Jenny konnte jeweils ein Einzel gewinnen und hatte je zwei Mal das nachsehen. Das zeigt, dass die Heilbronner im Gesamten einfach etwas besser aufgestellt waren. Im nächsten Spiel wird man bestimmt wieder etwas besser dastehen.

Steffen Bromm


TSV Erlenbach II - TTC Neckar-Zaber (w) 7:3

Mädchen verlieren in Erlenbach

Unsere Mädchen haben mit einer weiteren 3:7 - Niederlage in Erlenbach einen kleinen negativen Lauf erwischt. Einzig Alesia ist derzeit eine Punktegarantin. Im nächsten Spiel kann man hoffentlich wieder die Wende einleiten. Es spielten Alesia, Annika, Jenny

Steffen Bromm


TTC Neckar-Zaber (w) - TSV Meimsheim 9:1

Steffen Bromm



Ergebnisse / Spielberichte / Vorrunde
TSV Erlenbach II - TTC Neckar-Zaber (w) 9:1

der Spielbericht

TSV Erlenbach II - Mädchen 9:1

Beim letzten Vorrundenspiel in Erlenbach musste unsere Mädels die Überlegenheit der Heimmannschaft anerkennen. Lediglich Alesia konnte ein Spiel gewinnen. Mit 6:10 Punkten liegt man auf einem Nichtabstiegsplatz zur Winterpause und darf in der Rückrunde weiter in der Bezirksklasse antreten. Es spielten Alesia, Valeria, Jenny

Steffen Bromm


TTC Neckar-Zaber (w) - TSV Meimsheim 7:3

der Spielbericht

Mädchen gewinnen das Derby gegen Meimsheim

Beim Heimspiel gegen die Mädchen des TSV Meimsheim konnten unsere Mädels als Mannschaft überzeugen und einen 7:3-Erfolg feiern. Nach den Doppeln stand es 1:1, und in den Einzeln konnte anschließend nur die Nummer 1 der Gäste nicht bezwungen werden. Die Punkte erzielten somit alle Spielerinnen, zuerst das Doppel Alesia/Jenny und die Einzel von Annika, Alesia und je zweimal Valeria und Jenny. Glückwunsch!

Steffen Bromm


TTC Neckar-Zaber (w) - TTC Zaberfeld 8:2

- Autsch -

hier ist leider kein Text vorhanden, da ich den Spielbericht des Mannschaftsführer nicht erhalten habe.

Es wäre so einfach gewesen / tut uns leid

der Spielbericht

Steffen Bromm

SV Bad-Wimpfen Hohenstadt - TTC Neckar-Zaber (w) 7:3

- Autsch -

hier ist leider kein Text vorhanden, da ich den Spielbericht des Mannschaftsführer nicht erhalten habe.

Es wäre so einfach gewesen / tut uns leid

der Spielbericht

Steffen Bromm

FC Kirchhausen - TTC Neckar-Zaber (w) 7:3

der Spielbericht

Mädchen unterliegen in Kirchhausen

Bei Spiel in Kirchhausen konnten unsere Mädels nicht ganz mithalten und hatte mit 3:7 am Ende das Nachsehen. Valeria, Alesia und Jenny konnten jeweils eines von drei Einzeln gewinnen. Da auch das Doppel verloren ging musste man sich an diesem Tag dem Gegner zu Recht beugen.

Steffen Bromm

TTC Neckar-Zaber (w) - TG Böckingen 0:10

der Spielbericht

Mädchen unterliegen deutlich

Im Heimspiel gegen die ungeschlagenen Mädchen aus Böckingen hatte man wenig Chancen und musste eine 0:10 - Niederlage einstecken. Es spielten für den TTC Annika, Alesia, Valeria, Jenny.

Steffen Bromm

SG Gundelsheim - TTC Neckar-Zaber (w) 9:1

der Spielbericht

Mädchen verlieren in Gundelsheim

Unsere Mädchen hatten am Samstag beim Tabellenführer des SG Gundelsheim eine schwere Aufgabe, die am Ende mit einer deutlichen 1:9-Niederlage endete. Für den Ehrenpunkt sorgte Annika mit einem gewonnen Einzel. Aus dem Spiel kann man seine Lehren ziehen und sich weiter entwickeln, was sicherlich gelingen wird und für gute Ergebnisse in den nächsten Partien sorgen kann.

Es spielten Annika, Alesia und Jenny

Steffen Bromm

TTC Neckar-Zaber (w) - SpVgg Oedheim III 6:4

der Spielbericht

Mädchen gelingt 6:4 - Auftaktsieg

Die Mädchenmannschaft des TTC Neckar-Zaber machte für den TTC den Beginn in die neue Saison und konnte direkt den ersten Erfolg verbuchen. Im Einsatz waren Alesia und Jenny gegen die Gäste aus Oedheim. Der Spielverlauf wird im Ergebnis widergespiegelt, so dass das knappe Ergebnis in Ordnung geht. Im einzelnen konnten die beiden eins von zwei Doppeln gewinnen und im Einzel steuerten Alesia drei Punkte sowie Jenny zwei Punkte bei. So kann es weitergehen.

Steffen Bromm


Tabellen
Vorrunde

Mädchen U18 Bezirksklasse

Platz

Verein

Begeg.

S

U

N

Spiele

+ / -

Punkte

1.

TG Böckingen 1890

8

8

0

0

70:4

+ 66

16:0

2.

SG Gundelsheim

8

6

0

2

53:25

+ 28

12:4

3.

TSV Erlenbach II

8

4

1

3

37:32

+ 5

9:7

4.

FC Kirchhausen

8

3

2

3

38:42

- 4

8:8

5.

SV BW-Hohenstadt

8

3

1

4

28:43

- 15

7:9

6.

TSV Meimsheim

8

2

2

4

31:45

- 14

6:10

7.

TTC Neckar-Zaber

8

3

0

5

29:51

+ 22

6:10

8.

SpVgg Oedheim III

8

2

1

5

31:49

- 18

5:11

9.

TTC Zaberfeld

8

1

1

6

19:45

- 26

3:13

                 

Der Erste steigt als Meister auf

der Zweite steigt ebenfalls auf

Tabellenplatz 8 und 9 - kommen in eine untere Klasse


Wurde kein Bericht geschrieben steht dies dabei
KLICK hier

- Autsch -

hier ist leider kein Text vorhanden, da ich den Spielbericht des Mannschaftsführer nicht erhalten habe.

Es wäre so einfach gewesen / tut uns leid



Zur Website

click-TT [KLICK hier]

1. Jugendmannschaft (weiblich)


Erklärungen

  • SpT = Spieltag

  • (D) = Damen

  • (w) = weiblich

  • VR = Vorrunde

  • RR = Rückrunde