Ergebnisse - Vorrunde
  • TSV Massenbach II - TTC Neckar-Z. IV 6:9

  • TTC Neckar-Zaber IV - TTC HN 1930 9:6

  • TTC Neckar-Zaber IV - TSV Güglingen 4:9

  • TSV Cleebronn - TTC Neckar-Zaber IV

  • TTC Neckar-Zaber IV - SV Frauenzimmern

  • TSV Nordheim - TTC Neckar-Zaber IV

  • TTC Neckar-Zaber IV - Spfr Neckarwestheim

  • TG Böckingen 1890 II - TTC Neckar-Zaber IV

  • TTC Neckar-Zaber IV - TTC Zaberfeld II

Ergebnisse - Rückrunde
  • TTC Neckar-Zaber IV - TG Böckingen 1890 II

  • TTC Zaberfeld II - TTC Neckar-Zaber IV

  • TTC Neckar-Zaber IV - TSV Nordheim

  • SV Frauenzimmern - TTC Neckar-Zaber IV

  • TTC Neckar-Zaber IV - TSV Cleebronn

  • TTC Neckar-Zaber IV - TSV Massenbach II

  • TTC Heilbronn 1930 - TTC Neckar-Zaber IV

  • Spfr Neckarwestheim - TTC Neckar-Zaber IV

  • TSV Güglingen - TTC Neckar-Zaber IV


Berichte der Begegnungen - Vorrunde
Der Bericht - Mannschaftsführer

Erst 4:1 dann 9:4 verloren

"Etwas verwirrt ging man am 13.10. gegen TSV Güglingen an den Tisch, nachdem die Aufstellung bis kurz vor Spielbeginn nicht klar war: Krankheits- und verletzungsbedingte Ausfälle machten sich bemerkbar. So ging die vierte Mannschaft gegen den starken Gegner mit drei Ersatzspielern an den Start, von denen zwei (Jochen/Jonas) ein schönes Doppel gespielt haben und nach 0:2 Rückstand doch noch den Sieg eingefahren haben. Die Verwirrung stieg, als man auf einmal 4:1 führte. Dieser Umstand schien die Mannschaft derart zu verblüffen, dass im kompletten weiteren Verlauf kein weiteres Spiel gewonnen werden konnte und am Ende ein 4:9 auf dem Bogen stand. Für den TTC waren dabei: Frank Kübler/Marcel Sonnentag/Frodewin Kübler/Ekkehard Rosendorf/Jonas Albrecht/Jochen Frank."

Marcel Sonnentag


zum Original-Spielbericht

- Autsch -

hier ist leider kein Text vorhanden, da ich den Spielbericht des Mannschaftsführer nicht erhalten habe.

Es wäre so einfach gewesen / tut uns leid

Der Bericht - Mannschaftsführer

Marcel Sonnentag


zum Original-Spielbericht
Der Bericht - Mannschaftsführer

Doch noch ein Erfolg

Die vierte Mannschaft des TTC reiste nach Leingarten, um dort das Auswärtsspiel gegen die zweite Mannschaft des TSV Massenbach zu bestreiten. Pünktlich um 17:05 Uhr beginnt die Begegnung, kurze Zeit später traut man beim TTC seinen Augen kaum: Man liegt 1:5 hinten. Nur ein Doppel (Frodewin/Dietmar) konnte bisher punkten. Also musste das Blatt gewendet werden. Beim Stand von 2:6 reißen sich alle am Riemen und kein weiteres Spiel wird abgegeben, so dass ein 9:6 Erfolg gefeiert werden kann, wobei beide Mannschaften Ersatz"geschwächt" antreten mussten. Bester Laune blicken Manfred, Reiner, Marcel, Frodewin, Dietmar und Robin also in die Zukunft dieser Runde.

Marcel Sonnentag


zum Original-Spielbericht

Wurde kein Bericht geschrieben steht ...
... dies dabei

- Autsch -

hier ist leider kein Text vorhanden, da ich den Spielbericht des Mannschaftsführer nicht erhalten habe.

Es wäre so einfach gewesen / tut uns leid


Zur Website

click-TT [KLICK hier]

4. Mannschaft


Erklärungen

  • SpT = Spieltag