Alle Pokalspiele der Sps 2018/19 im Überblick


1. Mannschaft (Bezirkspokal)
TTC Neckar-Zaber II - TTC Neckar-Zaber I 2:4

- Autsch -

hier ist leider kein Text vorhanden, da ich den Spielbericht des Mannschaftsführer nicht erhalten habe.

Es wäre so einfach gewesen / tut uns leid

VF - VfL Obereisesheim - TTC Neckar-Zaber 4:2

- Autsch -

hier ist leider kein Text vorhanden, da ich den Spielbericht des Mannschaftsführer nicht erhalten habe.

Es wäre so einfach gewesen / tut uns leid


2. Mannschaft (Bezirkspokal)
TTC Neckar-Zaber II - TTC Neckar-Zaber I

- Autsch -

hier ist leider kein Text vorhanden, da ich den Spielbericht des Mannschaftsführer nicht erhalten habe.

Es wäre so einfach gewesen / tut uns leid


3. Mannschaft (Kreispokal)

Friedrichshaller SV III - TTC Neckar-Zaber III 4:3

Herren 3 unterliegen überraschend im Pokal

Als Titelverteidiger sah man sich beim Gastspiel in Friedrichshall III in der Favoritenrolle. Steffen, Karli und Oliver konnten aber nie überzeugen und mussten sich mit 3:4 beim A-Ligisten aus dem Wettbewerb verabschieden. Man war enttäuscht, hatte aber leider verdient verloren.

Steffen Bromm


4. Mannschaft (Kreispokal)

TTC Neckar-Zaber IV - Friedrichshaller SV II 1:4

Kaum eine Chance hatte die 4te Mannschaft im Pokalspiel gegen den Friedrichshaller SV II und unterlag deutlich mit 4:1. Manfred Mayer/Marco Haagen konnten das Doppel für den TTC entscheiden. Marco verlor dazu noch sein Einzel im fünften Satz mit 9:11. Mehr war jedoch nicht drin wenn auch der eine oder andere Satz knapp war. So war das erste Spiel im Pokal für die Vierte auch gleich das Letzte.

Ekkehardt Rosendorf


5. Mannschaft (Kreisliga - C - Pokal)
TTC Neckar-Zaber V - SV Dürrenzimmern II 4:1

Beide Ersatzgeschwächt, TTC jedoch besser

Mit dem 4:1 gegen den SV Dürrenzimmern II kam die 5te Mannschaft des TTC Neckar-Zaber im D-Klasse Pokal zu einem deutlichen Erfolg. Beide Mannschaften konnten nicht in stärkster Aufstellung antreten. Den besseren Ersatz hatte dabei der TTC. Mit Ekkehardt Rosendorf, Jonas Albrecht und Christoph Bauer konnte man überzeugen und eine Runde weiter kommen.

Ekkehardt Rosendorf

VF: VfL Obereisesheim III - TTC Neckar-Zaber V 1:4

Obereisesheim hat keine Chance

Mit dem 4:1 gegen den VfL Obereisesheim III kam die 5te Mannschaft des TTC Neckar-Zaber im D-Klasse Pokal zu einem deutlichen Erfolg und zog damit als einzige Mannschaft des TTC ins Viertelfinale ein. Eine sehr guten Eindruck hinterließ dabei Jonas Albrecht der seinen Gegnern keine Chance lies ebenso wie das Doppel Jonas/Ekkehard das einen klaren Sieg verbuchen konnte. Den vierten Zähler steuerte Robin bei der ebenfalls deutlich die Oberhand behielt.

Ekkehardt Rosendorf


6. Mannschaft (Kreisliga D - Pokal)

SC Ilsfeld IV - TTC Neckar-Zaber VI 4:1

Gute gewehrt hat sich die 6. Mannschaft des TTC die erstmals am Pokalwettbewerb teilnahm. Man unterlag zwar mit 1:4 dem SC Ilsfeld IV, trotzdem war man ein unbequemer Gegner. Jannik konnte sein Einzel im fünften Satz gewinnen. Zwei weitere Spiele wurden knapp im vier Sätzen verloren. Diese Ergebnisse zeigen, dass man immer besser in Fahrt kommt. Dabei waren: Jannik, Mathis und Nikolas.

Ekkehardt Rosendorf


  • Pokalspiele Sps. 2017/18 Pokalspiele Sps. 2017/18
  • Pokalspiele Sps. 2016/17 Pokalspiele Sps. 2016/17

Aktuell

Im Bezirkspokal TTC II - TTC I setzte sich I durch und ist im Viertelfinale (4:2 Sieg)

TTC Neckar-Zaber V im Viertelfinale (4:1 Sieg)

TTC Neckar-Zaber III, IV und VI in der 1ten Runde ausgeschieden.