Robin ist 22 Jahre und spielt beim TTC Zaber-Neckar aktiv in der 4. Mannschaft (2017). Er hat aber bereits in der zurückliegenden Saison in der 4ten und 3ten Mannschaft ausgeholfen. In diesem Jahr (2017) hat er seinen Trainerschein mit Erfolg abgelegt, so dass er jetzt für die Jugend des TTC, die er schon länger mit betreut, mit zuständig ist.

Prüfungsabschnitte
Der Grundlehrgang/Fachlehrgang/Prüfung:

Der Grundlehrgang/Fachlehrgang/Prüfung:

In den Pfingstferien 2016 ging es vom 23.05 - 27.05.2016 nach Karlsruhe-Schöneck auf die Sportschule. Der Schwerpunkt in der ersten Woche lag darin wie ich einen Anfänger richtig trainiere. Wie ich selbst einen Balleimer einspielen muss. Und ein kleiner Teil zum Allgemein-sportlichen. Regelkunde war auch dabei, allerdings hatte ich da als Verbandsschiedsrichter einen Vorteil den anderen gegenüber.

Die zweite Woche der Fachlehrgang. Da wurde der Allgemein-sportliche Teil größer angeschnitten. Was Passiert im Körper mit der Energiebereitstellung, Verletzungen, Muskeln. Alles was man auch bei anderen Sportarten benötigt. Tischtennis spezifisch waren in der zweiten Woche: Taktik, Materialkunde, Herangehensweise bei Fortgeschrittenen Spielern.

Die dritte Woche war dann die Prüfungswoche. und ging vom 18.04 - 21.04.2017. Am ersten Tag Wiederholung und Vergabe der Prüfungsthemen. z.B. Sie wollen den Vorhand Topspin auf Unterschnitt einführen. Erarbeiten sie eine Trainingseinheit für 120 min. aus der Trainingseinheit müssen dann 20 Minuten Präsentiert werden. Schriftliche und Praktische Prüfung waren dann an den letzte 2 Tagen.

Die Lizenz muss man spätestens alle 4 Jahre erneuert werden.

Robin Olajos


Klick auf ein Bild - es öffnet die Galerie


Bilder, Bilder gibt es hier:
  • Spielsaison 2017/18 Spielsaison 2017/18
  • Spielsaison 2016/17 Spielsaison 2016/17